Transaktion Agentur Onorare: 5% + MwSt.*, dh 6% inkl. MwSt., auf Kosten des MANDANT für eine einzelne Leistung.

*Mehrwertsteuer zuzüglich zum aktuellen Satz von 20%

Im Falle von Inter-Agency, Gebühren des ursprünglichen Mandat.

Bei mehrfacher Leistung (erneuter Abruf unserer Leistungen innerhalb von 2 Jahren), Onorare auf Kostenvoranschlag zuvor vom Kunden akzeptiert.

 

 

 Zur Erinnerung: „Immobilienmakler unterliegen den allgemeinen Bestimmungen der Verbraucherinformation des Verbraucherschutzgesetzes und sind ab dem 1. April 2017 durch den Erlass vom 10. Januar 2017 über die Verbraucherinformation von Fachleuten festgelegt an einer Immobilientransaktion beteiligt. „Gebühren, die in dieser Höhe angezeigt werden, müssen am Ende der durch den Fachmann getätigten Transaktionen“ tatsächlich ausgeübt „werden (I. von Artikel 2).“ QUELLE: DGCCRF