Saint-Tropez

  • clocher saint tropez    jpg
    clocher saint tropez jpg
  • feux artifice saint tropez    jpg
    feux artifice saint tropez jpg
  • neige saint tropez
    neige saint tropez
  • pampelonne  saint tropez
    pampelonne saint tropez
  • pampelonne  saint tropez    jpg
    pampelonne saint tropez jpg
  • port  saint tropez
    port saint tropez
  • port  saint tropez    jpg
    port saint tropez jpg
  • port  saint tropez    jpg
    port saint tropez jpg
  • vue sur ville saint tropez    jpg
    vue sur ville saint tropez jpg
  • vue aerienne saint tropez    jpg
    vue aerienne saint tropez jpg

Das Dorf von Saint-Tropez ist ein internationales touristische Hauptstadt, die 5 000 Einwohner entfallen während des ganzen Jahres und zieht mehr als 80.000 Touristen pro Tag im Sommer dank seiner einzigartigen Atmosphäre, sonnige Strände und Charme von Luxus und Tradition.

Dieses kleine Dorf liegt auf einer Halbinsel von 1.114 Hektar aus dem alten Hafen an den Rand des Pampelonne Stränden gestreckt. Über 40 Strände durch der Halbinsel verteilt wurden alle Orte der Referenz für Mittagessen, schwimmen und feiern. Saint-Tropez ist ein Muss für Going-out, entweder zum Frühstück am Senequier mit Blick auf die 250 Yachten im Hafen versammelt jedes Jahr, oder für einen unvergesslichen Abend bei den Byblos oder Schloss La Messardière.

Das Dorf von Saint-Tropez hat dennoch gelungen, ein authentischer Ort voller mit ruhigen Ecken und Geheimnisse zu bleiben. Sie können den Charme der alten Stadt gebaut hohen Mauern und warmen Farben entdecken, sowie der Zitadelle in den Höhen des Dorfes. Lassen Sie sich von der typisch provenzalischen Atmosphäre durchgeführt und entdecken Sie die Place des Lices, wo Boule-Spieler sich amüsieren und Pastis unter den Bäumen schlürfen. Am Morgen bietet das Place aux Herbes Obst, Gemüse und Blumen neben dem kleinen Hafen, wo die Fischer ihren täglichen Fisch verkaufen.


Die Geschichte


Mit der Zitadelle im Jahre 1583 gebaut, und dem Fischerdorf aus dem frühen 20. Jahrhundert, wurde Saint-Tropez seit 1950 einer der bekanntesten Badeorte am Mittelmeer.

Diese Stadt war die erste im Jahr 1944 bei der Landung in der Provence befreit, und begann dann von der "New Wave" beeinflusst zu werden. So ist die Elite der Welt der Kunst alle Sommer gekommen, durch den Charme dieses Dorfes gebracht. Unter anderem Künstler, Picasso, Sagan und Prevet könnte dann getroffen sein.

Saint-Tropez und ihres Mythos wuchs mit der Ankunft von Brigitte Bardot, die ihre Heimat seit über 40 Jahren gegründet hat. Saint-Tropez hat sich zu einem Ort für den internationalen Jet-Set aus den vier Ecken der Welt entwickelt, durch seine ausgezeichnet Stränden, einem typischen Fischerhafen und die "Voiles de Saint-Tropez", die tüppige klassische Yachten über einer Woche-Regatta zusammen bringt.

Jedes Jahr, und über 5 Jahrhunderten, versammeln sich die Tropezianern, um die Bravade zu feiern. Dieses berühmte Denkmal ist eine Hommage an die Stadt Kapitän, die die Bevölkerung ständig von den Sarazenen angegriffen befreit. Dieses Fest feiert auch die Ankunft der Leichnam des heiligen Torpes von Nero im Jahr 68 enthauptet. Während dieser drei Tage, der Kapitän und seine Volk  in ihren traditionellen Kostümen ausgekleidet, geben ihm einen bewegenden Tribut.


© New Place 2018 - Impressum